Act Now! 

Auf einem Auge blind. Handle jetzt!

In der Unterführung an der Marktstätte entstand im Rahmen des Probelauf die erste künstlerische Auseinandersetzung mit dem diesjährigen Event-Motto »Mehr Bilder für den Klimaschutz!». Die Botschaft im Bild ist verpackt in über 25 verschiedenen Sprachen, die alle eins zum Ziel haben, nämlich zu handeln! In diesem Sinne…


Act now!
Agissez maintenant!
tree nou op!
Vepro Tani!
действовать сейчас!
Agera nu!
هاڻي عمل ڪريو
Agisci ora!
Actuar ya!
Қазір әрекет етіңіз
تصرف الان!
Djeluj sada!
行 动 起 来 吧!
Aga nun!
δράσε τώρα!
Aji kounye a!
Одоо ажилла!
działać teraz!
지금 행동!
Niha tevbigerin!
תפעל עכשיו!
Hada wax kaqabo!
Ҳоло амал кунед!
Ture inaianei!
bertindak sekarang!
今実行に移そう!
Agera nu!
अब कार्य गर्नुहोस्t!
Toimi nyt!
Slå til!
Handel jetzt!

Urban-Art Gallery

Gepostet von Emin Hasirci

Fotos: Fabian Florin & Studio Eminent

Hier erhalten Sie einige Impressionen vom Produktionsprozess bis hin zum Aufbau des ersten Holzrahmens sowie einige Eindrücke von der zweitägigen Malaktion in der Marktstätte Unterführung.

Die Schreiner*Innen der TBK

»Zu sehen, wie das Handwerk funktioniert & der Holzrahmen produziert wird, war für uns ein großes Highlight. Für eure Begeisterung & Motivation sowie tolle Arbeit möchten wir hiermit nochmals DANKE sagen!«

UAG - Konstanz
UAG - Konstanz
UAG - Konstanz
Rusl
Rusl

2 Tage Produktionszeit

42 Farbtöne, 84 Spraydosen, ein auf 11 x 2 Meter großer Holzrahmen und 48 Stunden.
Das Künstlertrio, bestehend aus Emin Hasirci und seinen zwei Künstlerkollegen um Fabian Florin und Chris Schäper, haben innerhalb zwei Tagen ein sinnstiftendes Motiv zum Thema Klimaschutz produziert.

Roswitha Bosch
TV3 Medienverlag

»Konstanz: Aus der hässlichen grauen "Marktstätten-Unterführung" wurde ein absoluter HINGUCKER!

Emin Hasırcı und sein Team der "Urban Art Gallery" hat ein elf Meter langes und 2 Meter hohes Graffiti-Kunstwerk zum Thema Klimaschutz geschaffen – ein genialer Blickfang in attraktivem Holzrahmen und mit indirekter Beleuchtung!

Konstanz ist Klimastadt und mit der Zustimmung des Gemeinderats und des Baubürgermeisters Karl Langensteiner-Schönborn ist das erste Objekt als Probemusterung dieser Freiluftgalerie entstanden.

Wer die beiden Augen näher betrachtet, sieht in dem einen Auge eine intakte Baumgruppe in saftigem Grün – im anderen Auge sind die Bäume schon schwarz verkohlt inmitten lodernden Flammen gestaltet.

Erst auf den zweiten Blick erkennt der Betrachter die Worte "Act Now!" in 25 verschiedenen Sprachen der in Konstanz lebenden Bürger … ein nachdenkenswerten Aufruf JETZT zu handeln!«

Neben dem Augenpaar-Motiv haben wir auch weitere Ideen für die Thematik entwickelt. Allerdings war auch das längliche Format ausschlaggebend für die Wahl des Motivs. Als die Visualisierungen so da standen, wussten wir relativ früh welches unser stärkstes Motiv ist.", erläutert Co-Initiator Emin Hasirci den Prozess der Ideenentwicklung.


Foto
 2021 © Rony Elimelech

Rusl

DAS KÜNSTLER-TRIO

Fabian BANE Florin

Fabian BANE Florin

Fine-Art, Tattoo- & Urban-Artist
Website | Instagram

Emin Hasirci

Emin RUSL Hasirci

Grafiker, Illustrator & Urban-Artist
Website | Instagram

Chris KAIOZ Schäper

Chris KAIOZ Schäper

Koch, Fine-Art & Urban-Artist